Skeyfare

08. April 2022, 16:43:58
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Allgemeines » Rezensionien » Rollenspielläden in Hannover

Autor Thema: Rollenspielläden in Hannover  (Gelesen 4540 mal)

Offline Holgi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Rollenspielläden in Hannover
« am: 09. März 2003, 21:15:22 »
Ich habe heute eine wahre Odyssee hinter mich gebracht. Ziel: Erwerb von Würfeln und Erwerb eines Player´s Handbooks bzw Spielerhandbuchs. Das mit den Würfeln ging ja noch. Aber der Rest...Erste Station: Comics am Raschplatz (Rollenspielfiliale). Dort hatte man zu D&D ungefähr acht Bücher (natürlich nicht das, was ich gesucht habe) und keine Ahnung. Nächste Station: Fantasy Inn am Aegi. Ich habe den Laden schon gehaßt, als er noch im Podbi-Park war, und ich wurde voll bestätigt. Man wußte noch nicht einmal,, von welchem Buch ich überhaupt redete. Also ab in die U-Bahn zum Schwarzen Bären. Trivial Book Shop, Falkenstr. Dort erfuhr ich, daß sich die FRP-Abteilung in der Davenstedter Str. befindet. Wo genau, konnte man mir nicht sagen. Auch über die Öffnungszeiten wußte man nicht. Da es mittlerweile nach 14 Uhr war, ließ ich es nicht aufg einen neuen Versuch ankommen. Letzter Versuch: Spielraum am Raschplatz. Dort hatte man auch nicht das Gewünschte, wußte aber immerhin, wovon ich redete und bot mir an, es zu bestellen. Nur zu den Lieferzeiten konnte man mir keine genauen Angaben machen, auch nicht zum Erscheinungstermin der (überarbeiteten) deutschen Ausgabe. Ich werde das Buch nun also über das Internet bestellen. Zumindest werde ich es versuchen. Das Fazit: Alle reden über die Konsumflaute. Aber wenn einem das Geldausgeben durch schlechtes Angebot und schlechten Service so schwergemacht wird, muß sich doch wirklich niemand wundern.  Meint jedenfalls HOLGI :]

Offline Ceridwen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Rollenspielläden in Hannover'
« Antwort #1 am: 10. März 2003, 10:38:40 »
Wo wir bisher nie enttäuscht wurden und wo das Angebot groß und die Beratung gerade in Sachen Rollenspiel und Fantasy extrem gut ist, ist und bleibt der Spieleladen! Leider hat dieser sich auch in zwei Sektionen unterteilt, der alte Laden in der Gretchenstraße beherbergt  nur noch "normale" Spiele, alles was Rollenspiel etc. betrifft, ist jetzt irgendwo in der Nordstadt untergebracht - keine Ahnung wo, aber das laßt sich sicher sehr einfach herausfinden!
Also...nicht den Mut verlieren...es gibt auch noch gute Läden wo man Mühe hat, nicht aus lauter Euphorie den ganzen Geldbeutel zu plündern! :)

Offline Holgi

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Replying to Topic 'Rollenspielläden in Hannover'
« Antwort #2 am: 10. März 2003, 12:23:28 »
Ja deas waren noch Zeiten...Der Trivial am Aegi, der Spieleladen am Schwarzen Bären....SCHWÄRM!:)

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Rollenspielläden in Hannover'
« Antwort #3 am: 10. März 2003, 13:40:20 »
Der Spieleladen ist wieder nur in der Gretchenstraße. Bin ich vor zwei Monaten voll drauf reingefallen und stand vor verschlossenen Türen in der Norstadt.
Die Auswahl im Fantasy Inn ist eigentlich, was d20 angeht, die beste in Hannover. Allerdings sind die Leute echte Flachzangen (allerdings nicht so sehr wie die Bei Comics: "Haben sie den neusten Dragon?" "Dragon? was ist das. Hatten wir noch nie." Ne Woche später lag er da.)
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Ceridwen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Rollenspielläden in Hannover'
« Antwort #4 am: 10. März 2003, 20:46:56 »
Uuups...danke Kolvar für den Hinweis...wollte nämlich bei Gelegenheit auch mal wieder in den Spieleladen zum stöbern...da hätte ich aber auch dumm geschaut...naja, Gretchenstraße paßt mir auch viel besser!