Skeyfare

01. August 2021, 10:19:21
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Online Abenteuer » Abenteuer » Flucht aus Xpoch » Zurück bei Rowenheim

Autor Thema: Zurück bei Rowenheim  (Gelesen 4365 mal)

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Zurück bei Rowenheim
« am: 01. August 2004, 12:27:43 »
Rangoon kehrt in den frühen Morgenstunden in das Haus der Rowenheims zurück und erscheint am nächsten Morgen pünktlich zur Übungsstunde.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Zurück bei Rowenheim'
« Antwort #1 am: 01. August 2004, 14:27:26 »
Es kommen keine Kommentare von irgendwem.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Zurück bei Rowenheim'
« Antwort #2 am: 01. August 2004, 17:49:01 »
Dann vergehen die drei Tage ohne Zwischenfälle, es sei denn, Trisp meldet sich vorher.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Zurück bei Rowenheim'
« Antwort #3 am: 01. August 2004, 21:54:26 »
jau.
[und jetzt wäre es wohl mal Zeit für ein Live-Spiel]
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Zurück bei Rowenheim'
« Antwort #4 am: 02. September 2004, 15:02:08 »
[da in absehrbarer Zeit kein livespiel ansteht - es gibt einfach zu viele andere, die sich vordrängeln   :D  - gehts wohl hier weiter]

Rangoon begibt sich unter den üblichen Vorsichtsmaßnahmen zum "Dicken Müller" um auf Trisp zu warten. Sie hat nichts aus dem Hause Rowenheim mitgenommen ausser die Kleidung, die sie trägt. Diese läßt sie in einer Mülltonne verschwinden und trägt ihre etwas stinkige Verkleidung [hide 12, appraise 18]

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Zurück bei Rowenheim'
« Antwort #5 am: 02. September 2004, 16:23:11 »
Kommst an
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Zurück bei Rowenheim'
« Antwort #6 am: 03. September 2004, 11:56:30 »
Und dann wartet Rangoon . . .