Skeyfare

08. Mai 2023, 14:36:33
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Andere Welten » Kalandria » Das Kaminzimmer » Der Auftrag

Autor Thema: Der Auftrag  (Gelesen 57952 mal)

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #150 am: 10. Juni 2005, 22:40:16 »
"Oh, da müßtet ihr vielleicht mal beim Prälat nachfragen."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #151 am: 11. Juni 2005, 08:39:44 »
Na dann aufi.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #152 am: 11. Juni 2005, 08:43:51 »
"Guten Morgen, liebe Brüder. Ich hoffe, ihr könnt euren Aufenthalt hier bei uns genießen. Womit kann ich euch weiterhelfen?"
(Ich gehe mal davon aus, dass ihr beim Prälaten eurer Kirche seid. Es finden sich hier natürlich von allen 6 Göttern komplette Einrichtungen mit Priestern bis hoch zum Hohenpriester jedes Gottes.)

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #153 am: 11. Juni 2005, 08:49:24 »
[Natürlich ;) ]
"Wir danken euch für die herrzliche Aufnahme und freuen uns darüber hier sein zu können. Unsere Gemeinschaft hat uns beauftragt nach diesem Besuch noch weiter in den Süde [war doch süden, oder] zu reisen. nun wollte der Grenzposten uns jedoch nur die Einreise, aber nicht die Durchreise erlauben, weswegen wir nur die entsprechenden Formulare besitzen. Wäre es vielleicht möglich, die Einreiseerlaubnis zu erweitern, so dass wir nicht wieder zurück und anschließend herum laufen müssen?"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #154 am: 11. Juni 2005, 08:52:34 »
(Ihr wollt von hier nach Osten, Richtung Küste.)
"Ja, die Grenzposten haben keine Befugnis, Transfergenehmigungen auszustellen. Aber das ist gar kein Problem, das kann ich gerne veranlassen. Was für eine Aufgabe habt ihr denn im Osten?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #155 am: 11. Juni 2005, 09:28:46 »
"Ach, das übliche, ein wenig nach dem rechten sehen, die Gläubigen betreuen und unser Dienste zur Verfügung stellen. Ausserdem ist es wohl auch eine Art Pilgerreise zu uns selbst."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #156 am: 13. Juni 2005, 14:02:54 »
"Na wie schön, dass ihr den Glauben auch in diesen Gegenden stärken wollt. Da habt ihr in der letzten Zeit bestimmt nicht so viel für euer eigenes Seelenleben tun können. Warum ruht ihr euch nicht noch vier Tage aus bei uns und nehmt dann an unserer Suur-Nacht-Meditation teil. Das wird euch bestimmt gut tun, und ihr könnt euch so auch geistig stärken, bevor ihr euren Aufgaben weiter nachgeht."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #157 am: 13. Juni 2005, 22:15:32 »
"Das ist ein sehr freundliches Angebot, dass wir gerne annehmen."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #158 am: 15. Juni 2005, 08:28:45 »
Ihr bekomt in dem riesigen Komplex eine Zweierzelle zugewiesen. Ihr dürft euch in weiten Bereichen der Tempelanlage bewegen, allerdings nicht in den zentralen Wohnbereichen der Hohepriester und einige andere Zonen. ihr dürft natürlich auch in die Stadt.
Der Tempelbezirk ist eigentlich eine kleine Stadt für sich, inmitten der eigentlichen Stadt gelegen. Etwa 800 Geistliche, vom einfachen Klosterbruder bis zum Elitewachpaladin und alles, was eine Kirchenhierarchie noch zu bieten hat, leben hier. Wirklich sehr beeindruckend.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #159 am: 15. Juni 2005, 12:19:45 »
Wir lassen uns schwer beeindrucken und tun, wie uns geheißen wird, sind aber auch darauf begierig, zu helfen.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #160 am: 29. Juni 2005, 19:57:35 »
Wieviele Tage wollt ihr insgesamt bleiben? Irgendas besonderes vor?

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #161 am: 29. Juni 2005, 22:27:00 »
3 Tage. Nichts besonderes
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #162 am: 09. Juli 2005, 09:43:07 »
Am zweiten Tag kommt ein Tempelbediensteter zu euch.
"Der Prälat möchte sich gerne mit euch unterhalten, bitte folgt mir doch."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #163 am: 09. Juli 2005, 10:28:36 »
Wir gehen hin.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Der Auftrag'
« Antwort #164 am: 09. Juli 2005, 18:59:18 »
Außer dem Prälaten, den ihr ja schon kurz getroffen hattet, befindet sich noch eine Priesterin im Raum, vermutlich von mittlerem Rang.
"Ahh, unsere lieben Gäste. Tamira, erlaube mir, dir die beiden Brüder aus dem Staatenbund vorzustellen, Fanó und Ilroant."
Die Priesterin, die offensichtlich Tamira heißt und so gegen Ende 40 Jahre alt sein müßte, spricht euch mit einem offenen Lächeln an:
"Ich bin sehr erfreut, eure Bekanntschaft machen zu dürfen. Und ich würde mich freuen, wenn ihr mir den Zweck eurer Reise erklären könntet."