Skeyfare

04. September 2021, 09:17:55
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Online Abenteuer » Abenteuer » Flucht aus Xpoch » Die Nacht hat Augen

Autor Thema: Die Nacht hat Augen  (Gelesen 58275 mal)

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #60 am: 28. Dezember 2005, 22:47:38 »
Ein alter, gutmütig aussehender, aufrechter und vor allem sehr dünner mann kommt schließlich die Treppe herunter in den Keller.
"Guten Abend, mein Kind, mein Freund hat mir gesagt, dass du hilfe brauchst. Ich bin Lord Gresgor und, um allen späteren Verwirrungen vorzubeugen: ich bin ein Vampir."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #61 am: 29. Dezember 2005, 09:14:16 »
Rangoon drückt sich an die Wand und flüstert: "Willst du mich jetzt aussaugen?? Hat Vidden mich verkauft an dich?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #62 am: 29. Dezember 2005, 09:17:55 »
"Vidden hat schon viel verkauft, aber Menschen noch nicht." Dann fügt er nach kurzem Zögern hinzu. "Zumindest nicht mehrm, seitdem er tot ist."
Von oben kommt ein: "Das habe ich gehört."
Gresgor ignoriert es und fährt fort: "Er sagte, dass du Hilfe brauchst. Und da ich derzeit nichts besseres zu tun habe, kann ich dir auch ein wenig helfen."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #63 am: 29. Dezember 2005, 09:24:35 »
"Aber ich habe kein Geld, ich kann dir nichts dafür geben . . ."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #64 am: 29. Dezember 2005, 10:00:54 »
"Es wird sich was finden. Für mich spielt Geld keine Rolle. Aber Kontakte und Gefallen sind eine andere Sache. Also, willst du meine Hilfe? nicht dass ich glaube, dass du wirklich eine Wahl hast."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #65 am: 29. Dezember 2005, 10:28:53 »
Zögernd nickt sie. "ich muss aus der Stadt raus - und ich muss meinen Freund finden - Trispin."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #66 am: 29. Dezember 2005, 10:54:44 »
"Und wohin willst du?"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #67 am: 29. Dezember 2005, 11:07:45 »
Sie bricht in Tränen aus. "Keine Ahnung, ich war noch nie aus Xpoch raus, ich kenne dort niemanden . . . Trispin hatte da eine Idee. Ich weiss es nicht." Und dann schluchzt sie eine ganze Weile, ohne sich zu beruhigen.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #68 am: 29. Dezember 2005, 11:14:58 »
"Na, dann erzähll mir einfach mal alles, von Anfang an."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #69 am: 29. Dezember 2005, 17:49:41 »
Diesmal erzählt Rangoon alles, von dem Betteln, der Erziehung durch Rowenheims - allerdings nur sehr schemenhaft (was sie halt weiss) über seine Ziele, sie als Botschafterin zu den Inselelfen zu schicken, ihr Treffen mit Trispin, die gemeinsame Flucht und der Überfall letztendlich hier im Haus. Danach blickt sie Gresgor erwartungsvoll an.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #70 am: 29. Dezember 2005, 18:57:21 »
"Na, dieser Schlingel. Was er wohl mit dir wirklich vor hatte? Irgendwas anzetteln vermutlich, wobei er schwer Gewinn gemacht hätte. Vermutlich wärst du dabei gestorben. Naja. Jetzt wollen wir mal sehen, was wir für dich tun können. Was möchtest du denn wirklich. Mal abgesehen von der Flucht."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #71 am: 31. Dezember 2005, 14:17:02 »
Sie blickt ihm das erste Mal direkt und ohne Furcht in die Augen. "Die ganze Zeit habe ich mir gewünscht, andere Schneeelfen kennenzulernen und - naja, vielleicht auch meine Eltern. Und ich will wissen, warum sie mich ausgesetzt haben!"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #72 am: 31. Dezember 2005, 14:37:27 »
"Soso. Du weißt aber, dass es dort ziemlich kalt ist, oder? Aber es läßt sich einrichten, wenn es wirklich dein Wunsch ist, dorthin zu gelangen. Ich haben einen gewissen Spielraum in den Dingen, die ich tun und lassen kann."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #73 am: 31. Dezember 2005, 18:56:56 »
"Ich weiss nicht, ich war doch noch nie dort, ich kenne nur Xpoch, dies ist meine Heimat, auch wenn sie nicht sehr nett zu mir war. Was ist, wenn die Schneeelfen mich nicht haben wollen? Eigentlich wollte nur Trisp mit mir zusammen sein, ganz ohne Hintergedanken, zu ihm will ich . . . oder eine Prinzessin sein." Die letzten Wort so leise, dass man sie kaum verstehen kann.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4757
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Die Nacht hat Augen'
« Antwort #74 am: 01. Januar 2006, 14:09:11 »
"Ah, hat er dich damit geküdert? Wenn es dir darum geht, und es dir nichts ausmacht, dich von mir ahbhängig zu machen, könnte ich dir das mit der Prinzessin erfüllen und dir dabei auch noch helfen, dich an Rowenheim zurächen."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26