Skeyfare

24. September 2017, 07:00:48
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Allgemeines » Rezensionien » Astropia

Autor Thema: Astropia  (Gelesen 4699 mal)

Offline Makkharezz

  • Sage
  • ******
  • Beiträge: 1950
  • Karma: 7
  • Semper Vigilans
    • Profil anzeigen
Astropia
« am: 17. Mai 2008, 13:13:40 »
Juchhu, und schon wieder ein Film über Rollenspieler. Kein Fanprojekt, sondern ein richtiger Kinofilm. Allerdings nicht aus Hollywood, sondern… Island! Und im eigenen Land ein Kassenschlager, erfolgreicher als alle amerikanischen Blockbuster. Auf der DVD gibt es sogar noch Einsteigermaterial für drei verscheidene Rollenspiele: Shadowrun, DSA und Cthulhu. Im Internet gibt es auch schon ein paar Rezensionen. Die Rollenspielerszene ist begeistert. Endlich mal ein Film, der bei der breiten Masse Verständnis fürs Hobby weckt. Klingt doch toll, oder? I

Dachte ich auch, hab mir die DVD gekauft und hab’s leider bereut. Schade. Dabei klingt die Idee zunächst mal ganz nett. Hildur, Blondine, gestylt, verwöhnt, hat nie in ihrem Leben gearbeitet. Als ihr Freund wegen illegaler Machenschaften in seinem Autohaus verhaftet wird, steht sie allein und ohne Geld da. Zufällig bekommt sie einen Job in einem Rollenspielladen, hat keinen Schimmer davon und keinen Draht zu den Nerds, die dort herumhängen. Als berufliche Fortbildungsmaßnahme wird sie zum Rollenspiel eingeladen. Als dann ihr Freund aus dem Knast ausbricht und sie bedroht, kommen ihre neuen Freunde ihr zur Hilfe.

Tja, was soll ich sagen. Die Nerds sind gut besetzt und sehen richtig schön nerdig aus. Das Zusammentreffen zwischen ihnen und Hildur ist zum Schmunzeln, aber nicht wirklich witzig. Das Rollenspielen ist leider wieder mal total übertrieben. Die Spieler lassen ihre Figuren geschwollen reden, in albernen Kostümen herumlaufen und geben ihnen Namen wie „Borbarad“.

Das alles ist ja noch auszuhalten, aber alles in allem habe ich mich die ganze Zeit gelangweilt. Richtig witzig ist der Film nicht, richtig spannend auch nicht, und alles ist ziemlich vorhersehbar.

Ich leih den Film gern mal aus, denn ihn ungesehen zu kaufen, würde ich keinem empfehlen. Übrigens wird er am Samstag bei Hannover spielt gezeigt. Ich bin mal gespannt, welche Meinungen da hinterher zu hören sind.
We stopped looking for monsters under our bed when we realized that they were inside us.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4550
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Astropia
« Antwort #1 am: 20. Mai 2008, 12:19:01 »
na, da rufe ich doch gleich mal "hier" zum ausleihen.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Makkharezz

  • Sage
  • ******
  • Beiträge: 1950
  • Karma: 7
  • Semper Vigilans
    • Profil anzeigen
Re: Astropia
« Antwort #2 am: 20. Mai 2008, 17:27:47 »
Vorgemerkt.  :)

Komm halt zu meinem Geburtstag, dann kannst du ihn mitnehmen.
We stopped looking for monsters under our bed when we realized that they were inside us.

Offline Laurentus

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 340
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Astropia
« Antwort #3 am: 28. April 2012, 10:47:28 »
Von wann sind denn diese Posts?
Aber kannst Du den Film trotzdem mal mitbringen?
Klingt doch ganz witzig ...

Offline Makkharezz

  • Sage
  • ******
  • Beiträge: 1950
  • Karma: 7
  • Semper Vigilans
    • Profil anzeigen
Re: Astropia
« Antwort #4 am: 28. April 2012, 15:30:03 »
Na, ist dir so langweilig, dass du in diesem uralten Thread herumgeisterst? Da wüsste ich ja eine bessere Beschäftigung für dich: Der Darmisch-und-Dario-Thread liegt seit über zwei Jahren brach, gar nicht zu reden vom letzten live Adlertal-Abenteuer, das noch länger zurückliegt...  :P

Na, dann hör ich mal auf, dich zu ärgern und antworte: Die DVD hab ich den schon vor Jahren verscherbelt. Ich könnte dir höchstens Gamers 1 und 2 ausleihen. Ansonsten besitze ich keine Rollenspieler-Filme.
We stopped looking for monsters under our bed when we realized that they were inside us.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4550
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Astropia
« Antwort #5 am: 16. Juni 2012, 19:41:24 »
Meld dich mal bei mir deswegen
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26