Skeyfare

25. November 2020, 07:09:08
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Andere Welten » Unmoderierte Welten » Ansur - Lasquall und Gondan - Gespräch in St.M

Autor Thema: Ansur - Lasquall und Gondan - Gespräch in St.M  (Gelesen 29744 mal)

Offline Thork

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 83
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Ansur - Lasquall und Gondan - Gespräch in St.M
« Antwort #120 am: 24. Dezember 2008, 17:14:03 »
Thork erstarrt mitten in der Bewegung, sein Gesicht verfinstert sich. Mit einem Blick auf seine Streitaxt antwortet er:"Das war ein dunkler Tag, an dem ich Orkenbeißer bekam. Laßt uns heut nicht davon sprechen, der Abend ist zu schön, um ihn mit trüben Gedanken zu stören." Und damit wendet er sich ab und betrachtet wieder die Sterne...und Ihr meint, daß Thorks Augen feucht schimmern.
Der Kopf tut weh, die Füße stinken,
höchste Zeit ein Bier zu trinken...

Offline Gondan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 173
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Ansur - Lasquall und Gondan - Gespräch in St.M
« Antwort #121 am: 25. Dezember 2008, 08:00:36 »
Gondan legt die Hand auf die Schulter seines Freundes, sagt aber nichts weiter und wendet sich auch wieder den Sternen zu.

Offline Lasquall

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 571
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
Re: Ansur - Lasquall und Gondan - Gespräch in St.M
« Antwort #122 am: 25. Dezember 2008, 18:34:29 »
Lasquall beisst sich auf die Lippen, dann geht er zu den beiden Freunden hinüber, legt auch eine Hand auf Thorks Schulter und gemeinsam blicken sie in den nächtlichen Nachthimmel.

Offline Gondan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 173
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Ansur - Lasquall und Gondan - Gespräch in St.M
« Antwort #123 am: 31. Dezember 2008, 12:51:27 »
Nach einer geraumen Weile:

"Ich werde mich zur Ruhe begeben. Es ist schön, mal wieder in aller Ruhe mit dir reden zu können, mein Freund."

Und er nimmt den Druiden nochmal kurz aber herzlich in den Arm.

"Gute Nacht auch dir mein Freund Thork. Mögen die 6-Götter euch segnen und eine friedliche Nacht schenken."

Damit wendet er sich endgültig ab und zieht sich in das Haus der Gruppe zurück.

Offline Makkharezz

  • Sage
  • ******
  • Beiträge: 2022
  • Karma: 7
  • Semper Vigilans
    • Profil anzeigen
Re: Ansur - Lasquall und Gondan - Gespräch in St.M
« Antwort #124 am: 31. Dezember 2008, 17:25:06 »
So ihr Lieben, wie schon irgendwelche ollen Dichter wussten: "Scheint die Sonne noch so schön, am Ende muß sie untergehn."
Aber diesem schönen Ende soll auch gleich ein neuer Anfang folgen. Und den findet ihr hier:

http://orfinlir.de/forum/index.php/topic,329.msg11756.html#msg11756
We stopped looking for monsters under our bed when we realized that they were inside us.