Skeyfare

10. Mai 2023, 00:33:29
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Andere Welten » Campaign Endor (Moderator: Gideon) » In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)

Autor Thema: In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)  (Gelesen 43594 mal)

Offline Gideon

  • Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 297
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • Gideons Site
In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« am: 27. April 2009, 20:22:41 »
... kann viel passieren!

Die Erinnerungen an das Abenteuer sind frisch. Die Fakten liegen auf dem Tisch.

Ich bitte euch mal Gedanken zu machen, was ihr in den nächsten Tagen, Wochen, Monaten vorhabt. Hierzu gebe ich euch ein paar Anregungen

- Was passiert mit dem Che Quai? Was hat ihr Anführer (Gradlon) vor?
- Was macht Mordor?
- Was ist mit Astinus und/ oder Alfons?
- Was machen die BAA?
- Wofür gibt man das ganze Geld aus? ...oder auch nicht?
- Welche persönlichen Dinge gibt es zu erledigen?
- Wie soll der eigene Char weiterentwickelt werden?
...

Des weiteren lassen sich kleinere Elemente ohne komplette Rollenspielabende, sporadisch und ohne Zeitnot im Forum erledigen.

Hierzu würde ich euch auch ggf. aktuelle Entwicklungen auf Endor im Zeitverlauf mitteilen.


Der DM
Wir definieren uns nicht in dem was wir tun, was wir sind oder was wir sein wollen.
Wir definieren uns darin, welche Erinnerungen die Nachwelt von uns bewahrt.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #1 am: 28. April 2009, 20:18:08 »
Da ich nicht da war fange ich mal an (macht zwar keinen Sinn, diese Aussage, aber was soll's).
Corion will nach Hause und Bericht erstatten. Er ist zu unerfahren, um irgendwelche klaren Vorstellungen davon zu haben, wen er bevorzugen soll: Baa oder Morder. Morder ist der ältere Feind für ihn, aber gegen Baa hat er gerade gekämpft.

Mit den  CheQuai kann er nicht viel anfangen, ihr Spiritualismus liegt  ihm nicht. Er mag jedoch Gradlon und daher würde er, soweit ihm das überhaupt möglich ist, helfen.

Astinus ist ihm reichlich egal. Alfons geht ihm eher auf den Keks und er empfindet ihn als recht wertlos.

Wichtige Dinge? Gibt es etwas wichtigeres als die Familie?
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Antaras

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #2 am: 07. Mai 2009, 12:16:15 »
Unsere Bestellungen bei Cordul müssten abholbereit sein:

bag of holding 2 für 5000 GM
spell "Arcane lock" für 300 GM

Angezahlt haben wir 1300 GM
Hast du nicht beobachtet, dass unsere Seele unsterblich und unzerstörbar ist?   Platon

Offline Gideon

  • Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 297
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • Gideons Site
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #3 am: 09. Mai 2009, 18:03:16 »
Danke für diese ersten Einträge.

Aber ich glaub es waren mehr als nur 2 Spieler in der Gruppe. Insofern warte ich hier noch (einige, wenige Tage) auf weitere Einträge. Ansonsten ist das Thema durch (oder der Zug abgefahren...)

Der DM
Wir definieren uns nicht in dem was wir tun, was wir sind oder was wir sein wollen.
Wir definieren uns darin, welche Erinnerungen die Nachwelt von uns bewahrt.

Offline Tevik

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 99
  • Karma: 4
    • Profil anzeigen
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #4 am: 09. Mai 2009, 18:41:01 »
JA ich kann bestätigen es waren mehr als zwei Spieler in der Gruppe. Und Gradlon denkt noch nach (das kennt man ja das das ein wenig dauert)!
Wenn Du Dich langweilst, kannst Du aber auch über andere Kommunikationswege mit "Gradlon" in Kontakt treten.

- Was passiert mit dem Che Quai? Was hat ihr Anführer (Gradlon) vor? Anführer bleiben bis wir eine "Neue Heimat" gefunden haben, sehen dass es "läuft" , dann dürfen gerne die "Älteren" übernehmen
- Was macht Mordor? Da werden weder ich noch Gradlon etwas bewegen, ... vorerst!
- Was ist mit Astinus und/ oder Alfons? Ja was ist mit den Beiden, welche Nachrichten kommen uns auf unserer Reise ins neue Land zu Ohren
- Was machen die BAA?  Ja...
- Wofür gibt man das ganze Geld aus? ...oder auch nicht? "Ähmmm, ....Geld? Ach, Erwin bezahl'  bitte "
- Welche persönlichen Dinge gibt es zu erledigen? Ja einige!

- Wie soll der eigene Char weiterentwickelt werden? ...sei so lieb und gib' einmal ein paar Daten/ Stats zu den Tierformen an, in die Gradlon sich verwandeln kann


So dann mach ich mal ein Post auf damit die Che quai zumindestens bald ne neue Heimat finden.

LG Norbert
我的目標是做壞事    The future is worth fighting for.    我的目標是做壞事

Offline Ceridwen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #5 am: 09. Mai 2009, 18:43:26 »
Wenn ich es recht in Erinnerung habe, wollen wir noch ein paar Tage in MT bleiben. In dieser Zeit hoffe ich, daß es noch ein weiteres Gespräch mit Lord Archuran geben wird. Kommt der Anstoß nicht von ihm, würde ich nach ein paar Tagen noch einmal um eine Privataudienz bitten, ich denke, daß Antaras sicher gern mitkommen mag, Erwin vielleicht auch. Es gibt da doch noch so einige Dinge zu besprechen. Sollte es zu diesem Gespräch kommen, wäre das sicherlich 'Forum-geeignet'.
Ansosnten würde ich mich in der Stadt nach allem und nichts umhören, insbesondere aber über die aktuellen Aktivitäten der ansässigen Baa-Kirche!
Wenn sich dann aus eventuellen Gesprächen und/oder Informationen kein sonstiger Handlungsbedarf ergibt, würde ich Gradlon und die Che Quai in Ihre neue Heimat begleiten, wobei wir ja noch festlegen müssen, wo das genau sein soll, mein Vorschlag wäre irgendwo in dem Dreieck zwischen Tharbad, Wayreth und Thelgard? Liegt etwas weiter südlich, was den Che Quai klimatisch sicher gelegen kommt und scheint eher dünn besiedelt zu sein - und liegt außerdem in einer Ecke, wo wir ja immer wieder gerne mal vorbeikommen (Wayreth).
In Sachen Alfons und Astinus: ich denke, das ist erst mal primär Erwins Ding...was macht Alfons denn jetzt, wo wir hier in MT sind (außer schreiben natürlich)?
In Sachen Geld ausgeben hätte ich nichts gegen einen 'regenaration'-Ring, den, den mir Anti mal geschenkt hat, wurde mir ja unrechtmäßig abgenommen!!! Weiß aber nicht, ob das der Finanzhaushalt hergibt, es sollte ja schon etwas vernünftiges sein.
Habe ich noch etwas vergessen??? Ach ja, falls mir Seguran begegnet, möchte ich bitte in die 'Grube'.
« Letzte Änderung: 10. Mai 2009, 21:10:19 von Gideon »

Offline Erwin B.

  • RpgWikiMaster
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 294
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #6 am: 13. Mai 2009, 09:53:50 »
Zuerst mal sollten wir klären, was in MT noch eingekauft werden müsste/könnte/sollte. Da wir hier über das Forum aber scheinbar nicht alle erreichen können, hat es m.E. keinen Zweck, hier eine Deadline zu setzen. Jeder sollte die Möglichkeit haben, noch anzumerken, was er/sie eventuell noch bestellen/kaufen möchte.

Für Erwin:

1. Auf jeden Fall bei Ceri anschließen und eine Privataudienz bei Archuran anstreben.

2. Mit Alfons zusammensetzen und mit ihm besprechen, wie seine Pläne aussehen. Neuer Thread Gideon?

3. Bei El Cordul den avisierten Adamantium-Würfel in Auftrag geben und anzahlen. Des weiteren noch ein paar Spells, die Liste schicke ich noch rum.

4. In einer Bibliothek o.ä. nachforschen über die Türme von Isengard und Palanthas.

5. Mal nachsehen, was die Baa in der Stadt so treiben ....

6. Wenn wir mit allen Einkäufen durch sind, das Geld eventuell wieder anlegen.
"You can´t take the Sky from me!"

Offline Antaras

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 199
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #7 am: 13. Mai 2009, 13:48:33 »
Antaras kommt natürlich gerne mit zu Lord Archuran, er achtet darauf, den Priestern der KJ-Kirche aus dem Weg zu gehen.

Ansonsten versucht er mit seinen geringen Lesekünsten so viel wie möglich über die seltsame Zwischenwelt, in der er mit Gradlon war, herauszubekommen. Vielleicht wird er auch versuchen, noch einmal Kontakt zu dem Ritter Mather Caradoc  aufzunehmen.
Ach ja, bei der Jagd achtet er vermehrt darauf, ob er Anzeichen anderer Vampir entdeckt.

Für die weitere Planung wird er abwarten, was Gradlon und sein Volk tun werden.
Hast du nicht beobachtet, dass unsere Seele unsterblich und unzerstörbar ist?   Platon

Offline Gideon

  • Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 297
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • Gideons Site
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #8 am: 14. Mai 2009, 17:18:10 »
Da wir hier über das Forum aber scheinbar nicht alle erreichen können, hat es m.E. keinen Zweck, hier eine Deadline zu setzen. Jeder sollte die Möglichkeit haben, noch anzumerken, was er/sie eventuell noch bestellen/kaufen möchte.

Ich denke das mehrere Wochen ein ausreichender Zeitraum sind, insbesondere wenn ersichtlich ist das sich eigentlich alle Spieler mehr oder weniger häufig in anderen Bereichen des Forum tummeln. *bigbrother...* Oder auch andersherum, wer sein freiwilliges Protokoll auch nach 3 Monaten noch nicht eingestellt hat, schaffts auch nach 3 Jahren nicht (ist keine Kritik!)... Wie bereits erwähnt möcht ich die frischen Erinnerungen nutzen und nicht erst nach 3 Monaten von vorne beginnen...

Natürlich lässt sich auch nicht alles übers Forum regeln bzw. abstimmen. Das war auch nicht meine Absicht. Ich denke aber, daß wir an einem Punkt sind, an dem die einzelnen Charaktere sehr unterschiedliche Interessen/ Bedürfnisse haben. Ich bitte daher lediglich die gemeinsame Schnittmenge zu ermitteln, deren Auswirkung ich dann hier für alle skizziere. Die individuellen Wünsche würde ich dann je nach Umfang im Forum, per mail oder in einem kurzen persönlichen Plot mit den jeweiligen Spieler klären (auch hier nehme ich Wünsche entgegen). Sollte eurerseits nochmal ein Gruppenabend gewünscht werden, so ist mir das auch recht...

That´s all.


der DM
Wir definieren uns nicht in dem was wir tun, was wir sind oder was wir sein wollen.
Wir definieren uns darin, welche Erinnerungen die Nachwelt von uns bewahrt.

Offline Erwin B.

  • RpgWikiMaster
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 294
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #9 am: 14. Mai 2009, 19:02:11 »
OK, ich meinte auch eher eine einzelne Person ....

Aus meiner Sicht wär ein Gruppenabend, soweit absehbar, nicht nötig. Das Date mit Archuran können wir doch auch hier machen.

Sag mal bitte, wie wir die übrigen Punkte meines letzten Posts klären wollen ...
"You can´t take the Sky from me!"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #10 am: 16. Mai 2009, 15:13:18 »
Corion macht die meisten Sachen ja nicht, weil er so viel Spaß am Abenteurern hat, sondern weil er einen Auftraggeber hat. Wenn ihm irgendwie die Zeit bleibt (neben der Sorge um Familie und "Arbeit"), wird er Gradlon helfen. Da ist wohl die größte Schnittmenge für Corion mit den anderen zu sehen.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Gideon

  • Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 297
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • Gideons Site
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #11 am: 01. Juni 2009, 14:58:18 »
Ihr benötigt einige Tage, um euch nach den Monaten in der Wildnis wieder an den Moloch Minas Tiriths zu gewöhnen. Es ist ein kalter und feuchter November, die Tage werden zusehends kürzer und die Stadt rüstet sich für den bevorstehenden Winter. Antaras Wagen befindet sich im Innenhof von Meliras Herberge (ob und wo ihr ggf. den Sarg anderweitig verbringt obliegt euch).

Am Tage nach eurer Ankunft trennen sich zunächst eure Wege, wenngleich "Das Auenland" euer gemeinsamer Anlaufpunkt bleibt.

Aktuelle Infos zur allgemeinen Lage gibt es endlich auch mal wieder auf Gideons Site!!

Gradlon
hat sich bereits am Vorabend zurück zu seinen Leuten begeben.
Hier gehts weiter: http://orfinlir.de/forum/index.php/topic,350.0.html


Corion
begibt sich vermutlich zunächst zu seiner Familie und unmittelbar im Anschluß  zu seinem Auftraggeber.
Hier gehts weiter: http://orfinlir.de/forum/index.php/topic,352.0.html


Erwin und Ceri (und Abends auch Antaras)
prüfen zunächst die Finanzen im Bankhaus Lampe & Schkutz. Das Vermögen der Gruppe beläuft sich auf 78.215 Goldmünzen, abzüglich der Restzahlung an El Codul von 4.000 Goldmünzen verbleibt euch aktuell ein frei verfügbares Vermögen von GM 74.215.
Im Anschluß versucht ihr euch erneut um eine Audienz bei Archuran zu bemühen. Man teilt euch jedoch höflich mit, das dieses zur Zeit nicht möglich ist.
Am Abend (nach Einbruch der Dämmerung) trefft ihr euch mit Antaras im "Grandsellers Store", um eure Bestellungen abzuholen und ggf. weitere zu tätigen.


Lou
ertränkt seinen Seelenkummer im Alkohol.


« Letzte Änderung: 01. Juni 2009, 15:01:20 von Gideon »
Wir definieren uns nicht in dem was wir tun, was wir sind oder was wir sein wollen.
Wir definieren uns darin, welche Erinnerungen die Nachwelt von uns bewahrt.

Offline Ceridwen

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 240
  • Karma: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #12 am: 01. Juni 2009, 21:38:45 »
Am nächsten Tag würde ich gerne gemeinsam mit Erwin Informationen zur aktuellen Baa-Lage in MT sammeln, sprich ggfs. mal in Richtung Baa-Tempel schlendern und sich dort umsehen und auch umhören. Danach begleite ich Erwin gern noch zur Informationssammlung in Sachen Magiertürme - wenn das ganze inBibliotheken stattfindet, würde ich die Zeit nutzen, um etwas über Vampire und deren 'Heilung' (Du weißt schon, was ich meine) heraus zu finden. Des weiteren würde ich gerne bei Arile Ranis im Mishakal-Tempel vorsprechen und unser kleines, dunkles Problemchen vortragen und nach Lösungen fragen.

@Erwin: was kostet so ein Adamantium-Würfel und wieviel benötigst Du für Deine noch gewünschten spells?
@Gideon: was würde ein 'regeneration-Ring' kosten bzw. was für welche wären über El Cordul eher kurzfristig verfügbar?

Ach ja, ich würde mich dann auch gern noch einmal über die genaueren Umstände des Attentats auf Astinus erkundigen, sowie danach, ob und wer Untersuchungen durchführt. Vielleicht erst einmal über die Endor Times??? Sonst über den Gilean-Tempel respective Alfons (Erwin, kommst Du mit?).

Offline Erwin B.

  • RpgWikiMaster
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 294
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #13 am: 03. Juni 2009, 10:59:48 »
Baa-Lage würde mich auch interessieren. Also schlendern wir mal vorbei ....

Dann müssten wir auch zu El-Cordul gehen, und die Preise konkret abfragen.

Aber wichtig für Erwin wäre auch noch ein Gespräch mit Alfons. Also geht er, während du zu Misha gehst, mal beim örtlichen Gilean-Tempel vorbei, und bittet um eine Audienz bei seinem Bruder.
"You can´t take the Sky from me!"

Offline Gideon

  • Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 297
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • Gideons Site
Re:In der Zwischenzeit... (Diskussion über eure Vorhaben)
« Antwort #14 am: 03. Juni 2009, 20:01:12 »
[Bevor wir bereits zum nächsten Tag kommen, sollten wir zunächst das Thema El Codul am Abend erledigen]

1. Die von Antaras bestellten Gegenstände sind abholbereit.
2. Ein Adamantiumwürfel, wie ihn Erwin für seinen Spell benötigen würde, ist relativ klein. Und für ca. 40.000 bis 50.000 GM zu bekommen, wenn man ihn bekommt. Derartige Gegenstände bedürfen viele Monate, da das Metall extremst selten ist und die Verarbeitung zu einem Würfel eine Meisterleistung eines Feinschmieds wäre.
3. Ein Ring of Regeneration: die "lesser" Variante kostet c. 28.000 GM. Die "master" Variante > 100.000 GM. Beide hätten eine Lieferzeit von mehreren Monaten.
Wir definieren uns nicht in dem was wir tun, was wir sind oder was wir sein wollen.
Wir definieren uns darin, welche Erinnerungen die Nachwelt von uns bewahrt.