Skeyfare

03. April 2021, 01:01:17
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Online Abenteuer » Abenteuer » Arumir » Treffen

Autor Thema: Treffen  (Gelesen 41953 mal)

Offline Kiyoshi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Treffen
« Antwort #60 am: 28. April 2012, 16:03:44 »
"So viel habe ich auch noch nicht gesehen. Ich war einige Male in Xenao, der Provinzhauptstadt. Weiter aber auch noch nicht. .... Itsuko hat dort immer Stoff gekauft, und dann haben wir eine Fahrt im Ruderboot auf dem Latang gemacht ...."

Sein Blick verliert sich kurz in der Ferne, mit einem wehmütigen Lächeln findet er zum Gespräch zurück.

Dann leise, ernster:

"Bian, du hast einen Schritt auf einem Weg begonnen, der gefährlich sein kann. Der dich vielleicht in Konflikte führt mit der Obrigkeit. Noch kannst du zurück. .... Überleg dir, was du willst. Wohin du gehen willst."

Offline Bian Miyu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Treffen
« Antwort #61 am: 28. April 2012, 19:32:37 »
Offen sieht sie Kiyoshi an. "Ich weiss es zu schätzen, dass Ihr mich noch einmal warnt, aber nun ist es zu spät. Ich kann nicht mehr als Wächter arbeiten. Ich habe vielleicht nicht wie Ihr mein Leben lang auf diesen Moment gewartet, aber all dies hier", sie deutet auf den Raum um sie herum, "reicht mir nicht mehr. Ich will nun so Vieles wissen; warum es ist und wieso so und nicht anders. Und niemand kann es mir hier sagen, selbst Ihr nicht. Und so wie Ihr froh seid, die Suche beginnen zu können bin ich es auch."

Sie stellt die Schale auf den Tisch. "Ich danke Euch für Euer Vertrauen und hoffe, dass ich Euch nicht enttäuschen werde, Nihao. Ich werde meine Augen benutzen."
Bian steht auf, verneigt sich kurz und verläßt Kiyoshis Haus.

In ihrem Haus angekommen legt sie Ersatzkleidung, eine Schlafmatte und eine dicke Decke heraus und bindet das Ganze zu einem kompakten Paket zusammen. Eine Weile starrt sie noch auf das Bündel, dann rollt sie sich zusammen und als ob eine große Last von ihr genommen wurde schläft sie ein.


« Letzte Änderung: 29. April 2012, 12:15:06 von Bian Miyu »

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Treffen
« Antwort #62 am: 30. April 2012, 13:42:36 »
Ein neuer Tag, das Dorf erwacht. Auf der Straße beginnen die Menschen mit ihrem Tagwerk. Eine neue Stimme erhebt sich über den morgendlichen Lärm. Sie klingt krächzig und unangenehm, spricht aber von leckerem Reis und Gemüse. Der Duft, der durch den Ort weht, ist verlockent.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Kiyoshi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Treffen
« Antwort #63 am: 01. Mai 2012, 13:03:21 »
Kiyoshi bereitet sich am frühen Morgen auf eine weitere Tee-Zeremonie vor und begibt sich in seinen Pavillon. Dort versucht er seinen Geist zu öffnen und in die jenseitige Welt einzutauchen um vielleicht weitere Hinweise zu bekommen.

Das Ritual wird vielleicht eine halbe Stunde dauern.

Auf jeden Fall sendet er wie immer einen Gruß an Itsuko und erzählt ihr alles, was er erlebt hat.

Offline Bian Miyu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Treffen
« Antwort #64 am: 02. Mai 2012, 14:57:45 »
Der Duft von Reis und Gemüse lockt Bian vor die Tür, sie sieht sich aufmerksam um und mit dem Gedanken, dass alles Neues ein Hinweis auf den Boten sein kann geht sie zu dem unbekannten Händler auf der Hauptstraße.
"Zaoshang hao", grüßt Bian den Händler unbekannten Geschlechts und wirft einen neugierigen Blick auf das verlockende Essen.

Offline Kiyoshi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Treffen
« Antwort #65 am: 02. Mai 2012, 15:29:09 »
Nach seinem morgendlichen Teeritual öffnet Kiyoshi wie immer sein Gasthaus und heißt die ersten frühen Besucher willkommen.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Treffen
« Antwort #66 am: 03. Mai 2012, 17:33:51 »
@Kiyoshi: Die üblichen Gäste betreten das Gasthaus. Der Morgen verläuft in den gewohnten Bahnen.

@Bian Miyu: "Zao shang hao, ehrenwerte Frau Wächterin. Kann ich euch für ein Schälchen meines frischen Reis begeistern?" Seine Stimme kling nicht besser und zu dem ist er nicht hübsch. Besonders das große Muttermal, dass sich links am Hals bis zu seinem Kinn hochzieht, fällt ins Auge. Mit geübten Bewegungen und einer gewissen Kunstfertigkeit zaubert er ein Schälchen aus Papier aus dem großen Rucksack-Kasten auf seinem Rücken und faltet ihn flink zusammen. Bevor Bian etwas antworten kann, hat er den so entstandenen Becher mit einer Kelle Reis aus einem Behälter vor seinem Bauch gefüllt und Gemüse hinzugefügt.
"Bitte sehr, ehrenwerte Frau Wächterin."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Bian Miyu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Treffen
« Antwort #67 am: 03. Mai 2012, 18:20:49 »
Bian legt die Hände aneinander. "Ich danke Euch, Wandernder." Sie ergreift das Schälchen und erfreut sich schon allein an dem Geruch, der dem kleinen Gefäß entströmt.
"Ich habe Euch noch nie in unserem Dorf gesehen, habt Ihr eine neue Strecke, die Euch zu uns führte?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Treffen
« Antwort #68 am: 04. Mai 2012, 13:37:17 »
"Ehrenwerte Frau Wächterin, ich bin bereits weit durch die Provinzen gewandert, mich hält es kaum an einen Ort und so lasse ich mich treiben. Ich lerne immer wieder neues. Auf dem Weg hierher hat man mir gesagt, dass es hier ein Teehaus gibt, in dem ich etwas lernen könnte."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Bian Miyu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Treffen
« Antwort #69 am: 04. Mai 2012, 15:15:51 »
Einen Moment lang starrt Bian den Mann unhöflich an; sollte es möglich sein, dass sich der Bote auf diese Weise zeigte? Sie macht eine einladende Geste. "Ich werde Euch den Weg zeigen, es ist nicht weit."
Bian geht neben dem Reisenden her, jetzt wieder mehr in ihrer Rolle als Wächterin über das Dorf. "Nennt mir bitte Euren Namen und aus welchem Dorf ihr zu uns kommt."

Dann haben sie die kurze Strecke zurückgelegt und stehen vor Kiyoshis Teehaus. "Hier ist es."

Offline Kiyoshi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Treffen
« Antwort #70 am: 04. Mai 2012, 16:21:32 »
Außer starkem grünen Tee serviert Kiyoshi heute zum Frühstück Reissuppe mit süßem rotem Bohnenbrei. Auf Nachfrage hat er für den deftigen Geschmack auch immer einige Pidàn zur Hand.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Treffen
« Antwort #71 am: 05. Mai 2012, 10:22:10 »
"Mein Name ist Wang Aaca, von den Wangs aus Ping-Leia. Ich bin aber schon lange nicht mehr dort gewesen. Zuletzt war ich in Yen Toil, wo man meine Durchreise bestätigen wird, ehrenwerte Frau Wächterin. Danke für euer geleit." Er verneigt sich tieft, was nicht ganz leicht mit dem ganzen Gepäck ist und einiges verschieben und hochheben voraussetzt.
[Yen Toil ist ein Nachbarort, eine halbe Tagesreise entfernt.]
Als er im Teehaus anlangt, zieht er seine Schuhe aus und legt seine Küche ab.
Am Eingang verbeugt er sich: "Zao shang hao"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Bian Miyu

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Re: Treffen
« Antwort #72 am: 05. Mai 2012, 12:27:32 »
Bian verneigt sich zum Abschied ebenfalls, bleibt dann aber auf ein Zeichen Kiyoshis wartend auf der Straße stehen.

Offline Kiyoshi

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 117
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Treffen
« Antwort #73 am: 05. Mai 2012, 15:42:44 »
Kiyoshi heißt den Fremden ebenfalls mit einer Verbeugung willkommen und führt ihn zu einem Sitzplatz. Während der neue Gast ihm den Rücken zuwendet geht sein Blick kurz zu Bian.

Zu dem Gast:
"Darf es auch etwas zu Essen sein zum Tee?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4746
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Treffen
« Antwort #74 am: 09. Mai 2012, 13:41:28 »
"Danke, ehrenwerter Teemeister, Tee genügt mir. Aber ich würde gerne mit euch sprechen, denn ich samle Rezepte. Wenn es euch recht ist, könnten wir Erfahrungen austauschen." Dazu verneigt er sich mehrmals.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26