Skeyfare

12. Februar 2022, 14:39:57
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Orfinlir » Xpoch 1860 » Suche nach dem Frühling

Autor Thema: Suche nach dem Frühling  (Gelesen 40748 mal)

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #405 am: 02. September 2021, 10:08:50 »
Tis liegt noch immer mit halb geschlossenen Augen auf dem Rücken, den harten Untergrund spürt er nicht und erst, als die Dämonin das Horn erwähnt wird er wach.
"Wenn es jetzt jeder weiß, was wollen sie dann von uns?"
Beunruhigt richtet er sich auf und stützt sich auf einen Ellenbogen, weiter schafft er es nicht.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #406 am: 02. September 2021, 11:54:39 »
"Euch ausquetschen? Eure Hilfe? Euch wehtun?"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #407 am: 03. September 2021, 13:47:58 »
"Danke für deine aufbauenden Worte", grummelt Tiscio. "Wenn die Hilfe von uns wollen, wie sollten wir die den ablehnen können? Doch nur mit nem Kopf kürzer."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #408 am: 03. September 2021, 14:01:41 »
"Na, sieh es nicht so schwarz. Ihr könnt euch ja auch einfach verdrücken."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #409 am: 04. September 2021, 10:57:09 »
Tis blickt sie böse an und rappelt sich auf. "Du hast echt keine Ahnung, was uns so in den letzten Jahren passiert ist. Weglaufen hat noch nie geklappt, entweder waren die schneller als wir, wir sind geradewegs in die Arme von noch fieseren Typen gerannt oder Mal kam auf die blödsinnige Idee, den Helden zu spielen. Plötzlich vermisste er Xpoch, Maldandro, selbst seinen Ausbilder bei den Berties mit einer Heftigkeit, dass er hart schlucken muss. "Lass mal, das ist einfach realistisch."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #410 am: 04. September 2021, 12:37:00 »
Sie zuckt nur mit den Schultern: "Jedem das seine. Aber dann mache ich mich jetzt wirklich vom Acker. Viel Spaß noch"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #411 am: 06. September 2021, 14:11:45 »
Tiscio sieht ihr noch länger nach, ehe er sich aufraffen kann, sich anzieht und dann wieder hinhockt, um zu überlegen, was er denn nun mit seinem Leben anfangen will. Und ihm fallen als Erstes Maldandro und Gunnar ein ...

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #412 am: 06. September 2021, 18:34:10 »
Malandro und Gunnar, mit denen er sich gerade erst verstritten hat, mit denen er aber auch durch Dick und Dünn gegangen ist. Seine Freunde, die in Gefahr schweben, von der sie nichts wissen konnten.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26