Skeyfare

13. Oktober 2021, 12:45:45
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Online Abenteuer » Abenteuer » Vor 2500 Jahren » Informationen zur Kampagne

Autor Thema: Informationen zur Kampagne  (Gelesen 6373 mal)

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Informationen zur Kampagne
« am: 10. Januar 2003, 11:05:06 »
Was folgt ist der orignaltext. Aktualisiert und erweitert ist er hier zu finden

So, hier jetzt die ersten Informationen:
Wir haben das Jahr 5407 der Drachenherrschaft (Dh).
Die Drachen beherrschen den gesamten Kontinent von Orfinlir. Vor 241 Jahren wurde das Reich der Linen-Scherec gegründet. Es erstreckt sich über die mittleren und östlichen Hügelstätte bis hinein in nach Cegora im Süden und den Nordwall im Norden. Im Westen wird es von den Gnomenclans (mischung aus Highlandclans und nomadisierenden Banden) und den Osispunreichen Ispunadass und Saffial (man denke Israel und Halblinge) begrenzt, im Osten von wilden Pekeranenstämmen (Pekeranen sind diejenigen, die später die Hügelstätte Gründen).
Im Süden liegt seit drei Jahren das Amabeanische Reich auf Lauer.

Beherrscht wird das Reich von einem gewählten Herrscherpaar, der Priesterkönigin und dem Kriegsherrn, der auch die Verwaltung und weltliche Gerichtbarkeit unter sich hat.
Gewählt wird dieses Paar von Kurfürsten, die aus den alten Stammesfürsten hervorgegangen sind (12 Fürsten, 6 Männer, 6 Frauen) auf Lebenszeit.
Die Verwaltung liegt in den Händen von Frauen, der Beamtenschaft, für die jährliche Prüfungen überall im Land von wandernden Prüfern durchgeführt werden.
Die Polizeigewalt wird vom Orden von Sern gehalten, einem mönchischen Orden, der der Priesterkönigin untersteht und ausschließlich aus im Zölibat lebenden Männern besteht. Abtrünnige werden gejagt und getötet. Die Geheimen Kampfkünste des Ordens werden nicht an außenstehende weitergegeben.

Das Heer besteht aus überwiegend Infantrie, die mit Ovalen Schilden und Äxten ausgestattet sind (diese Äxte ähneln eher schmaleren Krummsäbeln mit sehr langen stielen und können ein oder zweihändig geführt werden. Schwerere Varianten werden gerne von Henkern verwendet). Zur Ausrüstung gehören außerdem Helme, Lederpanzer, Wurfpfeile und Bronzerüstungsteile. Die Soldaten gehören Bruderschaften an, die aus Dörfern heraus gebildet werden. Einige große Bruderschaften bilden die großen Kriegsorden, die auf riesigen Kranichen in die Schlacht fliegen.
Das Heer ist darüberhinaus mit sehr guten Verteidigungsanlagen ausgestattet und verfügt über einen Magier/ Priester pro Bruderschaft.

Gesellschaftlich stehen die Priester und Priesterinnen an erster Stelle. Dabei bilden sie zwei seperate Gruppen, die zwar beide der Priesterkönigin unterstehen, die Priester aber mehr für Krieg und andere weltliche Dinge verantwortlich sind und auch dem Kriegsherrn untergeordnet werden. Darunter kommt die Kriegerschicht, gefolgt vom einfachen Volk (unterteilt sich selbst in Städter und Landvolk). Sklaven bilden die unterste Stufe. Gnome und menschliche Ausländer werden mit Mistrauen betrachtet, Osispun sind sehr angesehen, Elfen sind über die Osispun bekannt, aber niemand hat sie bisher gesehen. Ab und an trifft man auf Oger und Schrate, die aus den östlichen Bergen vertrieben wurden.
Drachen besuchen das Linen-Scherec-Reich relativ selten, meist nur einmal im Jahr, um die Steuern einzutreiben. Allerdings gab es in letzter Zeit vermehrt überflüge, da sich in den letzten 130 Jahren überall Widerstandsnester gebildet haben und auch die Linen-Scherec wohl einigen solchen Nestern Schutz gewähren sollen.

Als kleine, unabhängige Organisation haben die Linen die Graumäntel mit in das Reich eingebracht. Dieser stille Heilerorden ist überall im Reich zu finden und arbeitet viel mit dem Orden von Sern zusammen, um verletzungen bei Gefangenen zu heilen.

Religion: Die Linen-Scherec hängen dem Naturglauben (priesterlich) (unter Materialien) an. Dabei werden aber einzelne Aspekte der Natur mit Göttern versehen (die dann ungefähr dem Amabearischen Glauben entsprechen, mit anderer Gewichtung). Im großen und Ganzen ist aber für alles die "Mutter" Natur verantwortlich.
Alle Magie ist im Linen-Scherec-Reich eine Magie, d.h. es gibt keine Klare Trennung zwischen Arcan und göttlicher Magie. Priesterinnen haben die Klasse Greenbound, die Priester den Magister aus Arcana Unearthed.

Aussehen: Im Süden: Maximale Größe: 170 cm, Mandelaugen, sehr helles Haar, braune Augen, dunkelbraune, bis bronzene Haut. Von hier kommen kaum Magier.
im Norden:  Schlank, dunkelhaarig, alle Augenfarben, durchschnittliche Größe, mittlere Hautfarbe
Dazwischen werden sie langsam größer und vermischter.

Die Linen-Scherec gewähren jedem Gast sechs Tage lang Gastfreundschaft, sind sexuel sehr aktiv, es werden zwar ehen gestiftet, aber die meisten Kinder werden vermutlich während der Sonnenwendfeiern gezeugt, die in anderen Völkern als Orgien betrachtet würden. Von Gästen wird erwartet, daß sie im Haushalt mithelfen und es kann passieren, daß sie dabei auch sexuel angegangen werden. Allerdings wird Vergewaltigung und Kindesmishandlung mit Tod bestraft. Gäste, die das Gastrecht verletzen, werden Kastriert. Diebe verlieren beide Hände (warum ihm noch einmal eine Chance geben, was zu klauen).

Klassen, die im Linen-Scherec-Reich zur Verfügung stehen:
- Magister und Greenbound aus dem Arcana Unearthed.
- Warmain und Champion aus dem Arcana Unearthed für Leute aus den Elitebruderschaften.
- Mönch für den Orden von Sern (abgeändert nach 3.5 Edition)
- Kämpfer und Ranger für die normalen Soldaten (nach 3.5 Edition)
- Rogue
- Graumantel

Bei den Gnomen:
- Rogue
- Barbarian
- Priest (Er)
- Kämpfer
- Ranger
- Sorcerer (nach Domänen-System, Link ist auf meiner Seite)

Bei den Pekeranen (Barbaren)
- Shamanen
- Priest (Amabea)
- Barbarien
- Kämpfer
- Ranger
- Totemwarrior (aus dem Arcana Unearthed)
- Sorcerer (nach Domänen-System)

Bei Fragen, bitte bescheid sagen. Ralf und Anja müßten alle nötigen Unterlagen haben.
Denkt dran, daß jeder einen zusätzlichen Feat auf der ersten Stufe bekommt, der für den Backgroundfeat draufgeht (und bei den Leuten aus dem Linen-Scherec-Reich für Talents und Ceremonial Feats). Einstiegsstufe ist 3. Erschaffen werden kann mit der billigsten Punkt-Kaufmethode oder 4d6, maximal HP für erste Stufe.
Wer will kann das Distinctions and Drawbacks verwenden.
« Letzte Änderung: 16. Januar 2003, 09:07:27 von kolvar »
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Erwin B.

  • RpgWikiMaster
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 294
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #1 am: 11. Januar 2003, 11:03:38 »
Das Domänensytem für Sorcerer habe ich gefunden, gefällt mir gut. Kann ich mir da einen Ancestor aussuchen, schränkst du die Liste ein, oder teilst du mir einen zu?

Aber, mal für Dumme, wo finde ich eine Punkt-Kauf-Methode?
"You can´t take the Sky from me!"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #2 am: 11. Januar 2003, 11:34:28 »
Ich meine eigentlich im Players oder Masters Handbook (alle Attribute auf 8 + 27 (?) Punkte verteilen nach bestimmten Vorgaben)
Such dir was aus und ich sage dir, ob geht oder nicht (Viele Monster gibt es u.a. nicht)
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #3 am: 12. Januar 2003, 09:32:08 »
Die Mönche von Sern sind jetzt auf der Linen-Scherec Seite online.
Der Unarmored Defense Feat ist in meinem Treatise of Combat (unter Downloads) zu finden.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Cugh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #4 am: 14. Januar 2003, 20:44:24 »
Prima! Dann kann ich Cughs Vorfahren ja mal ein wenig Farbe geben.

Noch eine kurze Frage: Nach dem Standard-Pukte System gibt es nur 25 Punkte (28 wird als High-Powered angeben) - also 25 oder 27 ?

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #5 am: 15. Januar 2003, 09:14:49 »
Wenn du Punkte machen willst, 25. Du kannst aber auch Würfeln.
Du bist dir aber klar darüber, daß dein Charakter im Zölibat lebt? und außerdem sind es bis Cugh noch knappe 2500 Jahre.
« Letzte Änderung: 15. Januar 2003, 09:15:40 von kolvar »
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Cugh

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #6 am: 15. Januar 2003, 21:18:36 »
Na ja, zum einen ist es ganz offentsichtlich ein sehr früher Vorfahr (Cugh käme nie auf eine so alberne Idee, wie ein Zölibat) zum anderen steht er ja noch am Anfang seiner, äh, Karriere ...
Aber irgendwas muss da wohl schon in Genen gelegen haben.
(und, ja, ich sagte: "Genen" nicht "Wehen")

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #7 am: 16. Januar 2003, 09:07:55 »
Na, auf was für Ideen du mich da schon wieder bringst (g)
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #8 am: 16. Januar 2003, 16:28:30 »
Die Waffen der Linen-Scherec sind jetzt online.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #9 am: 17. Januar 2003, 16:32:09 »
Habe eine Karte und ein Bild zu den Waffen online gestellt.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #10 am: 22. Januar 2003, 11:41:37 »
Etwas zur Familiem, dem Tod und ein paar gebräuche stehen jetzt online zur Verfügung.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic 'Informationen zur Kampagne'
« Antwort #11 am: 03. Februar 2003, 20:05:41 »
Die Mönche können gerne die Preasure Point Fähigkeiten aus dem Quintessential Monks verwenden.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26