Skeyfare

06. Oktober 2020, 00:35:35
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Neueste Beiträge

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von kolvar am 31. Mai 2020, 18:54:34 »
Sie greift lächelnd zu "danke, sehr nett. Und so lange du mich nicht Schlampe oder sowas nennst, ist alles gut. Aber mein Name ist Halshlane. Zumindest derzeit." Sie isst genüsslich die Stulle und leckt sich anschließend die Finger ab. "So, wie gut bist du drauf? Traust du dir ein wenig geprügel, ein paar gefährliche Klettereien und ein paar Fallen zu?"
2
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von Tiscio am 31. Mai 2020, 09:27:00 »
Er hält ihr eine Klappstulle hin. "Möchtest du auch was? Und wie soll ich dich eigentlich nennen?"
3
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von kolvar am 27. Mai 2020, 16:00:29 »
Noch bevor er sein Proviant vollständig ausgepackt hat, tritt sie hinter einem großen Stein hervor. "Na? hast du erwartet, dass ich aus der Erde hervorkrieche? Das ging ja schneller als gedacht. Gut so. Ich hatte schon Angst, dass ich mir noch was zu tun suchen müsste."
4
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von Tiscio am 27. Mai 2020, 15:11:55 »
Sie hat was von Waldgrenze gesagt ... Tiscio schaut nach oben und prüft, ob er die Pfeife noch hat. Da er aber keine Lust hat, hier herumzustehen beginnt er durch den Wald bergan zu steigen bis die letzten Bäume vor ihm auftauchen, dann holt er die Pfeife heraus und bläst einmal hinein. Dann lässt er sich mit seinem Proviant nieder und isst erstmal etwas.
5
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von kolvar am 26. Mai 2020, 16:32:13 »
"Da hast du Recht. Aber ich denke, du wirst mir nicht alles erzählt haben und es gäbe andere Orte, auch im Königreich, wo du hättest suchen können. Also hast du einen guten Grund, hier zu suchen, was vielleicht nicht jeder wissen braucht und was sich vielleicht rumspricht. Nur so ein Gedanke." Er winkt Tiscio zum Abschied und fährt davon.
Tiscios weiterer Weg ist recht ereignislos. Es gibt Dörfer und Höfe am Weg, Händler und Bauern grüßen zum Teil freundlich, zum Teil misstrauisch. Aber letztendlich kommt Tis am Fuße des Berges an.
6
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von Tiscio am 26. Mai 2020, 13:21:16 »
Tiscio schüttelt ihm die Hand. "Was soll ich machen, wenn ich Infos haben möchte, muss ich mit Menschen reden." Er zuckt wieder einmal ratlos mit den Schultern. "Bis jetzt habe ich auf meiner Suche einige nette Leute kennengelernt. Mal sehen, wie lange das so bleibt."
Er winkt ihm zum Abschied und setzt die ersten Schritte auf die abzweigende Straße.
7
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von kolvar am 14. Mai 2020, 11:26:11 »
"Na, das ist eine interessante Geschichte. Ich kann gar nicht glauben, was du schon alles erlebt hast. Aber ich denke, du solltest vorsichtiger sein, wem du das alles erzählst. In Breiscol zum Beispiel  wir härter gegen fremde Glauben vorgegangen. Aber keine Angst, ich bin zu weit gereist, um da all zu orthodox zu sein. Leider müssen wir uns schon wieder verabschieden." Er deutet auf eine kleiner Straße die von eurem Weg abzweigt. "Du musst den Weg dort nehmen, wenn ich mich nicht irre, sonst kommst du zu weit ab. War eine Freude, dich kennen gelernt zu haben."
8
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von Tiscio am 14. Mai 2020, 10:25:09 »
Und Tiscio erzählt ihm von Vilet und dem Winterhirten. Und dass er nun hier, in Zur, erneut auf der Suche nach einer der Frühlingsköniginnen ist. Und dass er einen Hinweis bekommen hat, unter dem Berg dort vorne würde er einen Gegenstand finden, der ihn zu einer führen würden.
9
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von kolvar am 12. Mai 2020, 12:27:47 »
"Ein Stückchen kann ich dich mitnehmen. Aber beim übernächsten Dorf wirst du einen anderen Weg gehen müssen. Doch kommen wir zu der Bezahlung." Er grinst. "Erzähl, was dich hierher treibt."
10
Xpoch 1860 / Re: Suche nach dem Frühling
« Letzter Beitrag von Tiscio am 12. Mai 2020, 10:54:32 »
"Ich will zu dem Berg dort vorne." Er deutete auf dessen mächtigeSilhouette. Und während er auf den Wagen kletterte, sagte er: "Das Angebot schlage ich gewiss nicht aus."
Seiten: [1] 2 3 ... 10