Skeyfare

25. Dezember 2017, 17:38:04
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Profil von Chacota » Beiträge anzeigen » Nachrichten

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Chacota

Seiten: [1] 2 3 ... 186
1
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 07. Juni 2017, 17:20:16 »
Die beiden landen, sehen sich noch einmal an und dann berühren sie die Wolke und geben ihre Lebensenergie in sie.

2
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 28. Mai 2017, 15:40:01 »
Zur Wolke fliegen.

3
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 26. Mai 2017, 18:16:14 »
Jetzt sieht der Seraph Mea in die Augen, erst voller Besorgnis, dann wird sein Blick weich und er lächelt fast. "Ja, wir schicken es fort."
Ganz vorsichtig löst er sich aus Meas Händen, verwandelt sich und schwingt sich in die Luft.

4
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 22. Mai 2017, 18:06:53 »
Chacota schüttelt den Kopf und setzt zu heftigen Widerworten an, dann hält er inne, atmet langsam aus und sagt, ganz leise: "Dir darf einfach nichts geschehen . .  "; er holt noch einmal Luft, meidet den Augenkontakt und stimmt ihr nun betont neutral zu: "Gut, dann werden wir alles geben was wir haben und hoffen, dass es reichen wird."
Nur an dem Händedruck spürt Mea, wie es in Chaco aussieht, denn der zerquetscht ihr fast die Hand.

5
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 20. Mai 2017, 14:09:52 »
Sehr sanft greift der Seraph nach kurzen Zögern nach der ausgestreckten Hand, voller Schwielen und Narben, aber trotzdem warm. Wieder zögert er ehe er fortfährt: "Ich werde versuchen, ihm zunächst nur meine Lebenskraft zu geben und mich nebenbei zu heilen, wenn du merkst, dass es funktioniert kannst du mich weiter heilen oder versuchen von der Wolke wegzuziehen, wenn du ahnst, dass irgendetwas schief läuft." Es liegt keine Frage in seiner Aussage.

6
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 17. Mai 2017, 17:09:33 »
Der Paladin zuckt etwas hilflos mit den Schultern. "Was soll ich sagen, das ist nicht gerade mein Metier. Es wird uns nichts anderes übrig bleiben als ihm noch mehr von dem zu geben, was es sich bereits die ganze Zeit holt, Lebensenergie." Er beobachtet Mea genau bei seinen letzten Worten.

7
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 11. Mai 2017, 17:58:35 »
Chacota Hand liegt einen Moment zu lange auf Knauf seines Schwerts, dann zuckt er mit den Schultern. "Jetzt sofort, verstehe ich dich richtig?" Er will offensichtlich noch etwas fragen, verbietet es sich aber und meint stattdessen: "Nur um es noch einmal klar zu sagen, wir werden versuchen diesen seltsamen Ball zu heilen, sprich ihm so viel Energie zu geben wie möglich? Ich bin nicht sicher, wieviel ich beitragen kann um ihm Energie zu geben, denn Lebensenrgie, also Heilpunkte schaden ihm." Er schüttelt etwas verunsichert den Kopf.

8
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 08. Mai 2017, 16:57:57 »
"Die Elfen werden uns keine Hilfe sein, Haidan ist fort - wobei ich seine Worte nur zu genau im Kopf höre - bleibt nur die Hoffnung, dass hier noch irgendetwas lebt, das uns helfen könnte. Fällt dir jemand oder etwas ein? Sonst werden wir es alleine versuchen."

9
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 04. Mai 2017, 13:19:37 »
Einige Minuten überlässt Chaco die Freundin noch ihren Gedanken, dann räuspert er sich und fragt sie ruhig: "Konntest du dieses Mal mehr von der Wolke erfahren?"

10
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 03. Mai 2017, 10:00:27 »
Einen langen Moment hadert Chacota mit einer Entscheidung, dann setzt er sich neben Mealanea.
Und während er wartet legt er seine Hand ganz sanft und sacht auf die ihre.

11
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 30. April 2017, 15:14:11 »
Chacota hat wie das Mal zuvor Meas Mimik während des Wachtraums genau beobachtet und als die Druidin nun die Augen wieder aufschlägt sieht sie das besorgte Gesicht des Seraphen. "Alles in Ordnung mit dir?"

12
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 08. April 2017, 20:49:33 »
Während die Halbelfin träumt verharren die Hände des Seraphen reglos an seiner Seite, die Berührung der schlafenden Freundin scheint ihn in keiner Weise zu beunruhigen. Seine Augen jedoch weichen nicht von ihrem Gesicht.

13
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 04. April 2017, 20:22:40 »
Der Seraph wirkt nach der Ankunft wieder seltsam abgelenkt, bevor er sich auf die beiden Sprüche konzentriert setzt er mehrfach an etwas zu sagen, doch dann scheut er sich ganz offensichtlich und begnügt sich nach den beiden spells Mea zuzunicken und setzt sich dann neben sie.
Seine Hände spielen rastlos mit seinem Schwertgürtel, dann bemerkt er es und zwingt sie zur Ruhe.

14
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 31. März 2017, 11:14:59 »
Chaco wirkt immer noch etwas niedergeschlagen nach seiner Erkenntnis, nickt jedoch und fragt Mea, wie er sie nch einmal unterstützen kann. "Soll ich dir noch einmal mit meinen beiden spells helfen?"

15
Die Suche / Re: Tief im Osten
« am: 29. März 2017, 11:21:33 »
"Nein, ist sie nicht. Die Sonne geht gerade auf." Er streckt sich, versucht die Übelkeit abzuschütteln und fügt resigniert hinzu. "Ich weiss nicht weiter. Aber ich kann auch nicht aufgeben. Ich weiss einfach nicht, wie das geht."

Seiten: [1] 2 3 ... 186