Skeyfare

14. April 2022, 08:32:27
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Orfinlir » Xpoch 1860 » Suche nach dem Frühling

Autor Thema: Suche nach dem Frühling  (Gelesen 42462 mal)

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #285 am: 30. März 2020, 20:54:05 »
Tis stapft fröhlich neben Tuinman her. Das langsame Gehen hat er bei der Metrowacht gelernt und er hat nicht vor, heute ins Schwitzen zu kommen.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #286 am: 31. März 2020, 14:33:52 »
Nur das Tuinman nicht langsam geht. Er geht, als hätte er ein Ziel und wollte dort wirklich schnell ankommen. Man bekommt sogar ein wenig den Eindruck, als würde er sich zurücknehmen, damit Tiscio schritthalten kann.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #287 am: 01. April 2020, 13:04:29 »
Muss er wohl, denn Tis hat alle Zeit der Welt und genießt es, mit seinem neuen Bekannten durch den Wald (?) zu gehen.
"Weißt du, welcher Gott hier früher verehrt wurde?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #288 am: 01. April 2020, 15:23:36 »
Tuinman eilt beständig voraus und lässt sich nicht viel Zeit, er wartet gelegentlich, nachdem er hinter ecken verschwunden ist, Tiscio erntet dann aber nach kurzer Zeit etwas genervte Blicke. "Ich wollte eigentlich heute noch dort ankommen."
Auf die Frage meint er schließlich: "Was meinst du? Alle natürlich?"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #289 am: 04. April 2020, 11:20:34 »
Tis will Tuinman nicht verärgern und legt nun doch einen Zahn zu, ist er auch neugierig auf die Tempelanlage.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #290 am: 04. April 2020, 14:27:23 »
Es regnet zwar nicht mehr, aber die Straßen sind noch matschig, was dreckige Hosen hinterlässt. Es wird nicht besser, als Tuinman von der Straße abweicht und in den Wald vordringt. Einmal bleibt ihr tatsächlich im Matsch stecken, gelangt aber endlich an euer Ziel.
Beleuchtet von einzelnen Sonnenstrahlen, die sich durch das Blätterdach schleichen, sieht Tiscio die Reste eines ehemals stolzen Gebäudes. Viel der soliden Steinwände tragen noch immer Teile der Balken, aber das Dach fehlt weitgehend.
"Der Tempel war einer Göttin namens Ganala geweiht. Eigentlich sollte ich ihr wohl wohlgesonnen sein. Aber warum eine Göttin der Natur und des Wachstums einen Steintempel brauchte, kann ich einfach nicht verstehen."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #291 am: 05. April 2020, 11:34:28 »
Tiscio blickt sich um, aber der heilige Schauer, den er insgeheim erhofft hatte, bleibt aus. Es war einmal ein schönes Gebäude, aber von schönen Gebäuden wimmelt es in Xpoch. Er besieht sich die Ruine, hofft Gravuren oder andere Hinweise zu finden, wie die Göttin angebetet wurde. Schließlich sieht er etwas ratlos Tuinman an.
"Es sieht nicht so aus, als kämen häufig alte Anbeter hierher. Und hier könnte ich einen Engel herbeibitten?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #292 am: 05. April 2020, 14:36:40 »
"Herbeibitten kannst du sie überall, aber wenn noch irgendein Funke von dem vorhanden ist, was diesen Ort einst heilig gemacht haben soll, dann ist vielleicht die Aussicht, dass jemand, der mit den alten Göttern verbunden war, etwas größer."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #293 am: 07. April 2020, 18:27:35 »
"Gut." Tiscio nickt, dann sucht er sich einen Fleck in dem Tempel, der ihn anspricht und macht es sich gemütlich. Er blendet Tuinmans Anwesenheit aus, schließt seine Augen und bittet den Engel, ihm zu helfen. Er kann nicht sagen, ob er die die Worte nur in Gedanken formuliert oder leise ausspricht.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #294 am: 07. April 2020, 20:55:43 »
Der Druide lässt Tiscio alleine. Es dauert aber nicht lange, bis der ehemalige Bertianwärter eine Stimme hört: "Ehrlich? Engel?"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #295 am: 08. April 2020, 14:40:00 »
Tis wagt nicht die Augen zu öffnen, zu groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass er einer alten Vettel ins Gesicht blickt, die ihn hönisch von oben herab beäugt.
Schließlich entschließt er sich aber, immerhin zu antworten: "Was spricht dagegen, sich an die Boten der aten Götter zu wenden, wenn man Hilfe benötigt?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #296 am: 08. April 2020, 15:34:53 »
"Schon mal darüber nachgedacht, dass nicht alle Boten der alten Götter Engel waren, so wie du sie dir vorstellst?" Die Stimme klingt jung, aber etwas rauh, fast verrucht, und sehr sarkastisch.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #297 am: 09. April 2020, 15:05:55 »
Tis hat weiterhin die Augen geschlossen und muss wider aller Vernuft kichern. "Kannst du Gedanken lesen oder woher weisst du, was ich mir gerade vorstelle?" Er versucht verzweifelt, das Bild der alten Vettel zu verdrängen, aber umso präsenter bleibt es in seiner Vorstellung und er muss weiterlachen. Verzweifelt holt er Atem und stößt hervor: "Ich habe einen Engel in meinem Leben getroffen und er hatte verdammte Flügel. Das war beeindruckend. Ganz ehrlich? Ich stelle mir gerade eine alte Vettel vor."
Er öffnet die Augen.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4759
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #298 am: 09. April 2020, 15:51:10 »
In einer Ecke der Tempelruine entdeckt Tiscio eine Frau. Sie sieht auf den ersten Blick jung aus, aber irgendetwas lässt Tis vermuten, dass sie es nicht ist. Auf die gleiche Weise wirkt sie schön, aber dann doch wieder nicht. Sie ist ein wenig zu schlank, ihre Wangenknochen zu scharf geschnitten, ihre Finger zu lang, ihre Zähne zu spitz. Ihre Haut hat einen rötlichen Schimmer und Tiscio weiß, dass er solche wie sie schon auf den Straßen Xpochs gesehen hat. Dämonin ist eines der Worte, die ihm zu ihr einfallen, Succubus vielleicht noch.
Sie lacht.
"Alt ... vielleicht. Vettel wohl nicht. Aber was spielt das für eine Rolle. Du hast um einen Boten der alten Götter gebetet. Die alten Götter sind lange fort und neue gibt es nicht, wenn man es genau nimmt. Aber ich war ein Bote der alten Götter und ich bin vermutlich das, was du suchst. Frühlingskönigin?"
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Tiscio

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 347
  • Karma: 1
    • Profil anzeigen
Re: Suche nach dem Frühling
« Antwort #299 am: 11. April 2020, 14:08:06 »
Tiscio achtet darauf, den Abstand zu der Dämonin, oder was auch immer sie sein mag, zu halten. "Ja, ich suche eine Frühlingskönigin. Kannst du mir bei meiner Suche helfen?"