Skeyfare

25. Juli 2021, 23:49:27
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Skeyfare » Online Abenteuer » Abenteuer » Flucht aus Xpoch » 1492 - Das Abenteuer

Autor Thema: 1492 - Das Abenteuer  (Gelesen 67461 mal)

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #15 am: 18. Februar 2003, 17:18:19 »
Rangoon wirbelt herum und starrt in die Schatten, dann bewegt sie sich langsam auf das Dunkel zu, versucht zu erahnen, wer dort im Schatten ihren Namen kennt.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #16 am: 18. Februar 2003, 17:29:27 »
Sie kann die Schemen eines ältlichen Mannes ausmachen, der sich langsam aus dem Schatten in das halblicht der Gasse hinausbewegt.
Rangoon meint, den Mann wohl noch nie gesehen zu haben, höchstens einmal auf dem Markt, aber dort sieht man ja so viele Menschen. Der Mann trägt Bettlergewänder und ist leicht übergebeugt.
"Ich habe auf dich gewartet. Ich hätte etwas für dich."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #17 am: 19. Februar 2003, 11:06:12 »
Rangoon bleibt misstrauisch, nachdem das Gesicht des Mannes ihr unbekannt erscheint. "Woher kennst du meinen Namen und woher willst du wissen, ob ich haben will, was du anbietest?" Aber ihr Blick enthält sowohl Neugier als auch eine Spur Gier.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #18 am: 24. Februar 2003, 12:48:59 »
"namen sprechen sich herum und Bettler können alles gebrauchen, was sie reicher macht. Ich biete dir tatsächlich mehr als nur Reichtum an."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #19 am: 24. Februar 2003, 14:51:45 »
Rangoon betrachtet den alten Mann etwas herablassend: "Vergeude die wenige Zeit, die die Götter dir noch lassen und sag, was du mir anzubieten hast. Alles, was mich hier herausbringt nehme ich. Fast zu jedem Preis."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #20 am: 24. Februar 2003, 14:57:52 »
"Ja, keine Manieren, aber die werden auch nicht nötig sein. Ich habe einen Auftrag, der dich aus der Stadt herausführt undevtl. zu deinen Verwandten."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #21 am: 24. Februar 2003, 22:29:44 »
"Was willst du dafür haben?" Der typische Tonfall aus Mißtrauen und Betteln bestimmt jetzt Rangoons Stimme, doch auch Sehnsucht, die sie nicht verbergen kann.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #22 am: 25. Februar 2003, 15:06:35 »
"Du sollst für mich Nachrichten überbringen und einige Leute treffen."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #23 am: 26. Februar 2003, 11:45:36 »
"Das ist alles?" Schon klingt ihre Stimme wieder überheblich, sie richtet sich auf und streckt fast gebietrisch die Hand aus. "Na, dann gib her und sag mir, wem ich es geben soll. Und was mein Verdienst an der Sache sein wird."

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #24 am: 26. Februar 2003, 19:48:13 »
"Dein Verdienst?" Die Stimme des ältlichen Mannes kling ein ganz klein wenig gereizt. "Du wirst einen mächtigen Verbündeten bekommen. Du wirst aus deinem Schmutz erhoben. Du wirst etwas über die Welt erfahren."
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #25 am: 26. Februar 2003, 22:00:26 »
"Hochtrabende Worte!" Aber ihre Stimme nicht mehr überheblich, Sehnsucht schwingt in ihren Worten mit. "Wenn nur ein klein wenig davon wahr werden würde . . . was soll ich überbringen. Und wem?"

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #26 am: 27. Februar 2003, 12:50:48 »
"Du mußt morgen in mein Haus kommen" Dazu gibt er Rangoon einen Zettel.
Und plötzlich ist er verschwunden.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #27 am: 04. März 2003, 18:21:17 »
"Wieso hast du . . .?", Rangoon blickt sich suchend um, dann liest sie den Zettel, in welchem Stadtteil ihr seltsamer Auftraggeber ein Haus besitzt. Anschließend macht sie sich auf den Weg dorthin, es kann nie schaden, die Umgebung auszukundschaften.

Offline kolvar

  • Lord of the Board
  • Administrator
  • Sage
  • *****
  • Beiträge: 4749
  • Karma: 3
    • Profil anzeigen
    • Orfinlir - Die Welt
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #28 am: 05. März 2003, 08:51:51 »
Das Haus liegt im Nobelviertel und der Zettel gilt auch als Passierschein für einen Tag.
"Jeder, der  genaustens Buch über seine geistige Stabilität führt, kann sich sicher sein, daß er etwas vergessen hat, zu notieren."
Aus: Die freundilchen Weisheiten des Kolvar, Bd 1,5,26

Offline Rangoon

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 550
  • Karma: 0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Replying to Topic '1492 - Das Abenteuer'
« Antwort #29 am: 05. März 2003, 10:40:11 »
Rangoon blickt erstaunt auf die Adresse, dann taucht sie in dem Gewühl der Gasse unter, stiebitzt sich einen Apfel und ein Rundstück (pick pockets 30 und 29), setzt sich auf eine Mauer und schaut sich vergnügt das Treiben auf der Strasse an, nicht jedoch ohne Ausschau nach den Rittern der Hand oder der Bande vom Morgen zu halten.